None

Zusammenfassung


Nach den Wilden Hunden und dem BJV berichtet nun auch die HALALI über uns!

"Wir möchten weiterhin spannende Jagdreisen erleben, bei denen wir richtig jagen, eine Impala erst nach der zwölften Pirsch erlegen, uns die Gams richtig erklettern, abends am Lagerfeuer Erfahrungen mit Freunden, Eltern oder Kindern austauschen. Weitere Schlagzeilen über Zuchttiere oder respektlose Erlegerfotos führen dazu, dass mehr Menschen Jagd- und Trophäenimportverbote fordern werden und wir die Möglichkeit verlieren, außergewöhnliche Erfahrungen zu sammeln."

Hier das Interview mit uns in der aktuellen Ausgabe:




Information zu diesem Artikel


  [email protected]

 

Wir benutzen Cookies

Cookies sind kleine Texte, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die wir benutzen, um Deine Erfahrung auf unserem Portal zu optimieren. Bei uns umfassen Cookies „Notwendige Cookies“, die keinerlei Nutzerdaten enthalten, Präferenzcookies für Deine persönlichen Einstellungen und anonyme „Analytics“ Cookies, die es uns erlauben die Plattform weiter zu verbessern. Mehr Informationen.