15 Jagdreisen gefunden.

Informationen zu Jagdreisen nach Österreich


Österreich erstreckt sich über eine Fläche von 83.858 km², die von 8,8 Millionen Menschen besiedelt ist. Dies bedeutet knapp 105 Menschen pro Quadratkilometer. Zum Vergleich: In Deutschland leben 232 Einwohner pro Quadratkilometer. Dies bedeutet, dass es auf Österreichs Fläche mehr jagdliche Möglichkeiten gibt, da es weniger dicht besiedelt ist. In Österreich jagen ungefähr 123.000 Jäger. Bei einer Jagdreise nach Österreich kannst Du unter anderem auf Rotwild, Damwild, Schwarzwild, Gams, Muffelwild, Auerwild, Murmel und Steinwild jagen. Mit Österreich wird vor allem die Gebirgsjagd in Verbindung gebracht. Wer zur Jagdreise in diesem Land ist, sollte nicht nur körperlich fit sein, sondern auch seine Schießfähigkeiten trainiert haben.

Wir benutzen Cookies

Cookies sind kleine Texte, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die wir benutzen, um Deine Erfahrung auf unserem Portal zu optimieren. Bei uns umfassen Cookies „Notwendige Cookies“, die keinerlei Nutzerdaten enthalten, Präferenzcookies für Deine persönlichen Einstellungen und anonyme „Analytics“ Cookies, die es uns erlauben die Plattform weiter zu verbessern. Mehr Informationen.